Willst du so dumm und stark sein wie Brock Lesnar? Probieren Sie die intensive Zirkeltrainingsroutine des 'Beast Incarnate' aus

Brock Lesnar Jacked

Wwe


Men’s Journal hat die achtzehn fittesten WWE-Stars bewertet . Die Liste ist Quatsch, schon allein wegen der Tatsache, dass The Rock die Nummer eins ist und er kein WWE-Star mehr ist. Er ist gelegentlich als Wrestler im Mondschein.

Die üblichen Verdächtigen stehen auf der Liste – Rollins, Reigns, Ryback und sogar Daniel Bryan – aber Nummer zwei auf der Liste ist wegen seines wahnsinnigen Trainings am interessantesten.



Brock Lesnar wuchs in einer kleinen Gemeinde in South Dakota ohne Fitnessstudio in der Nähe auf. Aber er hatte eine Farm mit natürlichen Ressourcen, also wurde er stärker, indem er zum Beispiel eine Straße entlanglief und einen 180 Pfund schweren Baumstamm trug. Jetzt, wo er Zugang zu einem konventionelleren Trainingsraum hat, hat er seine Routine geändert, während er die gleichen Funktionsprinzipien beibehält.

Laut MJ, und ein praktischer Link zum Muscle & Strength Magazin , dies ist das tägliche Training für die fleischgewordene Bestie.

  • Runde eins: Der Fokus liegt auf Push-Bewegungen, also beginnt er mit Push-ups im Spiderman-Stil, Plyo-Box-Push-ups und Reifen-Push-ups.
  • Runde Zwei: In dieser Runde dreht sich alles ums Ziehen, also umfassen die Bewegungen Liegeklimmzüge, Klimmzüge mit weitem Griff und Klimmzüge im Sprung.
  • Runde drei: Der mittlere Abschnitt ist ein Stück Cardio, so dass er sehr steile Anstiege auf einem Laufband und Radfahren macht.
  • Runde vier: Lesnar verbringt diese Runde damit, sich auf das Krafttraining und die Ausdauer zu konzentrieren, indem er Dinge wie einarmige Vorschlaghammerarbeit und Bärenkriechen macht.
  • Runde fünf: Für die letzte Runde macht Lesnar intensives Cardio wie Sprinten auf einem Fahrrad im Stehen und läuft wieder auf einer steilen Steigung.

Lassen Sie mich wissen, wie sich dieses Training anfühlt, wenn Sie es ausprobieren. Ich werde hier sein, zügig eine Steigung entlanggehen und einfach die Tatsache akzeptieren, dass ich in Runde zwei tot sein würde.

[über Männertagebuch ]

WEITER: Die Workouts von WWE Champ Seth Rollins sehen anstrengend aus, aber wir nehmen an, dass das der Punkt ist