Washington führt während des Thanksgiving Day-Spiels das klassische 'Fumblerooski' -Trickspiel gegen Cowboys perfekt aus

Washington hat beim Spiel gegen die Dallas Cowboys während ihres Thanksgiving Day-Spiels tief in ihr Spielbuch gegraben.

Während des zweiten Quartals rief Scott Turner, Koordinator der Washington Offensive, ein Trickspiel auf, bei dem Quarterback Alex Smith den Snap nahm, hinter Runningback JD McKissic zurückblieb und ihm dann heimlich den Ball in einer scheinbaren Variation des klassischen Fumblerooski-Spiels überreichte, das berühmt geworden war Nebraska in den 80er Jahren.



Hier ist ein genauerer Blick auf das Spiel.