Sehen Sie, wie Taylor Swift einem Reporter das ultimative Schlampengesicht gibt, wenn sie gefragt wird, ob sie die Grammys mit 'Lot Of Men' verlässt

im

Taylor Swift Ihr gesamtes Image basiert auf der Tatsache, dass sie diese gutmütige-katzenliebende-kaugummi-rosa-prinzessin ist, die nichts falsch machen kann und so sauber ist wie das Innere einer Flasche Bleichmittel. Aber weißt du was? Swift hat eine zickige Seite, die zwar nicht oft, aber manchmal zum Spielen herauskommt. Dies sollte ehrlich gesagt niemanden überraschen; Niemand kann rund um die Uhr ein schwungvoller kleiner Mistkerl sein, es sei denn, er hat eine Art psychische Störung oder eine grassierende Molly-Sucht.

Zum Glück für Taylor hat sie beides nicht, und so bekamen wir stattdessen einen seltenen Einblick in Taylors verschrobene Seite, als sie diese Reporterin von Entertainment Tonight tötete, nachdem ihr gesagt wurde, dass Sie heute Abend mehr als eine Trophäe haben werden, denke ich, viele Männer.



Zero to Ice Bitch in weniger als zwei Sekunden, das ist eine beeindruckende Chamäleon-Action. Ich würde sagen, ich bin eifersüchtig, außer dass mein Gesicht immer in einem ruhenden Schlampengesicht steckt, was bedeutet, dass ich den Lebensstil voll und ganz angenommen habe. Taylor ist nur ein Poser und bei weitem nicht mein Niveau.

[H/T Tägliche Post ]