Was tun, wenn Ihre Schuhe zu groß sind

Aktualisiert am 17. März 2018

Das haben wir alle schon durchgemacht. Du findest ein richtig cooles neues Paar Schuhe und die 9 ½ sind zu klein und die 10er sind nur ein bisschen groß. Anstatt den Traum von diesen neuen Schuhen aufzugeben und weiterzumachen, wenn Sie zwischen den Schuhgrößen feststecken – es gibt eine andere Möglichkeit, sie zum Laufen zu bringen

Verwendung von Einlegesohlen in zu großen Schuhen

Vor kurzem habe ich mir ein neues Paar Clarks Stiefel gekauft, die super cool sind. ich war zwischen den Größen stecken , konnte aber nichts anderes finden, was mir gefallen hat. Anstatt mich mit einem Stiefel zu begnügen, den ich wirklich nicht wollte, habe ich mich für die größere Größe entschieden und dann ein günstiges Paar Einlegesohlen gekauft, um sie hineinzulegen. Das ist der Schlüssel. Die Einlegesohle bietet Ihnen nicht nur genau die richtige Polsterung, um die größere Größe bequem zu machen, sondern der Schuh kann sich auch besser anfühlen.

Nun, Sie möchten keine Schuhe kaufen, die Ihnen nicht passen, aber ein Paar Einlegesohlen zu kaufen, die ihnen helfen, zu passen, kann Ihnen manchmal den kleinen Schub geben, den Sie brauchen. Ich schlage vor, die Schuhe nach Hause zu bringen und im Haus herumzulaufen, nur um sicherzugehen. Wenn du sie nicht draußen trägst, kannst du sie normalerweise immer noch mit in den Laden nehmen, wenn sie nicht funktionieren.





Noch ein Tipp

Achte darauf, dass du nicht die billigsten Einlegesohlen im Laden bekommst, sonst nimmst du nach dem dritten Tragen Schaumstoffstücke auf, die sich in nichts auflösen. Aber Sie müssen auch nicht die teuersten kaufen. Nachdem ich all das Geld auf ein cooles Paar geworfen habe Stiefel oder Loafer , das Letzte, was Sie tun möchten, ist mehr auszugeben. Stellen Sie sicher, dass der Schuh mit den Einlegesohlen für Sie funktioniert – tragen Sie sie nur für einen Tag oder so. Nichts ist schlimmer als Schuhe, die nicht passen.