Was bedeutet Pwned?

Paul GilAktualisiert am 20. April 2020

Das Internetslang Der Begriff „pwned“ wird sowohl online als auch offline als schadenfroher Ausdruck von Dominanz, Kontrolle oder Sieg verwendet. Wenn Sie gepwned wurden, wurden Sie von einem Gegner besiegt, oft auf demütigende Weise. Pwned zu sein, trägt die Konnotation eines großen Versagens auf der Seite des Verlierers.

Pwned zu sein kann auch darauf hinweisen, dass Sie Opfer einer Datenschutzverletzung sind. Eine Website namens haveibeenpwned.com hilft Ihnen festzustellen, ob eines Ihrer Konten kompromittiert wurde.

Die Ursprünge von Pwned

Es ist ungewiss, wie der Begriff pwned entstanden ist, aber es gibt mehrere Theorien. Es könnte aus der umgangssprachlichen Verwendung von 'besitzen' entstanden sein, wie in 'Ich habe dich in diesem Spiel besessen'. In den 1980er Jahren benutzten Hacker das Wort „besitzen“ um den Vorgang des erfolgreichen Hackens und Übernehmens der Kontrolle über einen Server oder einen anderen Computer zu beschreiben.





Wenn es ursprünglich als 'eigene' oder 'besitzende' begann, verdankt pwned seine etymologische Entstehung wahrscheinlich einem Tastaturfehler, bei dem ein 'p' auf einer QWERTZ-Tastatur anstelle des angrenzenden 'o' falsch eingegeben wurde, wahrscheinlich aus Eile oder Aufregung.

Pwned wurde auch auf einen Fehler im Online-Spiel zurückgeführt Warcraft , in dem das Wort „besitzt“ auf einer Karte falsch geschrieben wurde.



Der Begriff könnte auch schon in den 1960er Jahren entstanden sein, als Schachprogrammierer des MIT sich selbst als Schachfiguren wie Könige und Bauern bezeichneten, was in der Nähe von „pwn“ liegt.

Eine andere Ursprungsgeschichte von 'pwn' ist, dass sie dem 'p'-Trend in anderen technologiebezogenen Wörtern wie Phishing und Phreaking folgt.

Beispiele für die Verwendung von Pwned

Sie werden den Begriff pwned sowohl in Videospielen als auch in Offline-Gesprächen sehen. Als Substantiv verwendet, ist 'pwnage' die Erfahrung, jemanden schlecht besiegt zu haben oder zu verursachen, oder zutiefst zu versagen. Hier einige Anwendungsbeispiele:



  • 'Wir haben die andere Basketballmannschaft gepwned!'
  • 'Oh Mann. Ich wurde heute vom Aerobic-Lehrer im Unterricht total gepwed. Das war hart!'
  • 'Pwnage! Ich habe eine Eins in der Prüfung bekommen!'
  • 'Dieser Raser wurde von diesem Radarfallen-Polizisten total gepflügt!'
  • 'Captain America hat Iron Man in diesem Film groß geschrieben.'
  • »Ihre Argumentation ergab keinen Sinn. Sie hat dich total verpfändet.'
  • »Ich wurde von diesen drei Hordenspielern gepflügt. Sie haben mich schlecht verprügelt.'
  • 'Das war totale Pwnage! Wir haben dieses Bossmonster vernichtet!'

Aussprache

Wegen seiner Bindung an das Wort im Besitz , pwned wird normalerweise 'poned' ausgesprochen. Sie können es auch als „pawned“, „puh-owned“ oder „pwenned“ ausgesprochen hören.

Empfohlene Etikette für Textjargon

Wie alle Internet und Textjargon , verwenden Sie den Begriff pwned in Ihren Mitteilungen mit Bedacht. Bewerten Sie Ihr Publikum und ob der Kontext informell oder professionell ist, und verwenden Sie dann gutes Urteilsvermögen.