Was passiert mit WWE-Wrestlern nach dem Ausscheiden? Hier sind 11 ehemalige Stars mit unglaublich unterschiedlichen Jobs jetzt

2009 New York Comic Con - Tag 2

Getty Image


Ob Schauspiel, Gesang, Tanz oder sogar professionelles Wrestling, das Rampenlicht hält nicht ewig.

Künstler werden irgendwann älter, und selbst wenn sie bemerkenswert waren, jeden Cent und jeden Cent zu sparen, müssen einige Profisportler nach der Pensionierung eine Anstellung finden.





Einige ehemalige WWE-Stars haben das Glück, Arbeit im Wrestling zu finden, entweder als Ansager, Road Agent oder Manager.

Viele ehemalige Greifer haben nicht so viel Glück, aber sie haben immer noch das Glück, eine feste Arbeit zu finden.



What Culture hat 11 ehemalige WWE-Stars aufgespürt, um zu sehen, was sie jetzt tun.

WhatCulture erklärt :

Als Erwachsene denken die meisten Wrestling-Fans gerne, dass die Helden und Schurken auf dem Bildschirm, die sie wöchentlich sehen, Millionäre sind, die nie wieder arbeiten müssen, wenn sie WWE verlassen. Das stimmt nicht ganz. Für jeden John Cena, der oben auf dem Geld verdienenden Berg sitzt, gibt es andere Grafter, die sich nicht mit dem Geld zurückziehen können, das sie während ihrer 10-15-jährigen Läufe im Wrestling verdient haben.



Diese Leute müssen sich andere Jobs suchen, wenn sie nicht mehr für das Unternehmen arbeiten, und sie sind oft alles andere als glamourös. Allein in diesem Artikel unterrichten ehemalige Intercontinental Champions Spanisch, ein Mann, der lange als einer der härtesten der WWE galt, wird Ihr Auto reinigen und ein „Big Bad Booty Daddy“ möchte, dass Ihre Familie ein köstliches Essen genießt.

Einige der Übergänge sind nicht wirklich überraschend – Bull Buchanon ist Polizist in Georgia, Scotty 2 Hotty ist Feuerwehrmann und Ivory ist Hundefriseur.

Ein besserer Titel für das Video könnten faszinierende Jobs sein, wenn man einige der In-Ring-Darsteller und ihre Karrieren nach der WWE bedenkt.

Vor allem Spike Dudley.

[über WasKultur ]

***

Chris Illuminati ist ein 5-fach veröffentlichter Autor und sich erholendes Arschloch, das über Erfolg, Fitness, Elternschaft und gelegentlich Profi-Wrestling schreibt. Melde dich bei ihm Instagram & Twitter oder E-Mail chris@brobible.com .