Was ist ein Doppelgänger? Finden Sie Ihren genauen Lookalike

Aktualisiert am 24. Mai 2019

Ein Doppelgänger ist ein mysteriöser, exakter Doppelgänger einer lebenden Person. Es ist ein deutsches Wort, das wörtlich übersetzt 'Doppelgänger' oder 'Doppelgänger' bedeutet. Ein Doppelgänger ist nicht jemand, der dir nur ähnelt, sondern ein exakter Doppelgänger, bis hin zu deiner Art zu gehen, zu handeln, zu reden und dich zu kleiden. Ein Freund oder sogar ein naher Verwandter, der Ihrem Doppelgänger begegnet, wird schwören, dass Sie es waren, auch wenn Sie beweisen können, dass Sie nicht an dem Ort waren, an dem der Doppelgänger gesichtet wurde.

Was ist ein Doppelgänger? Sichtung und Beweis

Sichtungen und Berichte von Doppelgängern gibt es seit Jahrhunderten, und um sie herum hat sich viel Aberglaube entwickelt. Traditionell wurden sie als finstere oder sogar böse Wesen angesehen. Einen Doppelgänger zu sehen, wurde auch als Omen für Unglück oder Pech angesehen.

Am häufigsten heute jedoch – als Berichte über Doppelgänger Show - sie scheinen weder finster noch böse zu sein, noch künden sie von Pechsträhnen. (Obwohl von einigen bekannt ist, dass sie Unheil anrichten.) Sie scheinen einfach ihren Geschäften nachzugehen, als wären sie normale Menschen. Und vielleicht sind sie es.





Viele Berichte über Doppelgänger sind wahrscheinlich Fälle von Verwechslungen, aber eine solche Erklärung wird schwieriger, wenn sie von besten Freunden, Geschwistern und Eltern gesehen werden, die die echte Person sehr gut kennen. Es scheint kaum zu glauben, dass sie sich von einer anderen Person täuschen lassen, die einfach dem Original ähnelt. Und wie wahrscheinlich ist es, dass sie genau den gleichen Haarschnitt und die gleiche Kleidung haben, wie so oft berichtet wird?

Eine andere Erklärung für das Phänomen – und nicht weniger mysteriös – ist die Bilokation: eine psychische Projektion Ihrer selbst – in jedem Detail – die an einem anderen Ort erscheinen kann. Dieses Phantom-Selbst kann sogar mit anderen Menschen interagieren.



Rolle des Doppelgängers in der Fiktion

Doppelgänger werden häufig als Handlungsinstrument in Literatur, Fernsehsendungen und Filmen verwendet. Sie sind oft böser Natur, aber manchmal werden sie auch für komödiantische Effekte verwendet. Kunst ist ein weiterer häufiger Ort, an dem dieses Phänomen zu finden ist, wie im Fall von Museumsdoppelgänger .

Eines der bekanntesten Beispiele für einen Doppelgänger ist in Edgar Allan Poes Kurzgeschichte. William Wilson . In dieser Geschichte trifft die Hauptfigur als Kind auf ihren Doppelgänger. Er wird beharrlich von der Kopie verfolgt, die im Leben der Figur Ärger macht. Und wenn die Hauptfigur versucht, böse oder unethische Dinge zu tun, versucht der Doppelgänger, ihn aufzuhalten. Aber in einer Wut tötet der Protagonist seinen Doppelgänger, aber er erkennt, dass es ein Spiegelbild seines eigenen Selbst ist.

Doppelgänger im Alltag

Während Doppelgänger normalerweise mit Pech und schlechten Vorzeichen in Verbindung gebracht werden, muss es keine erschreckende Erfahrung sein, Ihrem Doppelgänger zu begegnen. Es ist sicherlich seltsam, jemanden zu finden, der genauso aussieht, spricht und sich kleidet wie Sie, aber mit dem Doppelgänger zu sprechen kann eine lohnende Erfahrung sein. Es kann Ihnen einzigartige Einblicke in Bereiche Ihrer selbst geben.



Doppelgänger sind eines der seltsamsten und interessantesten paranormalen Phänomene. Da draußen könnte jemand sein, der genauso aussieht wie Sie.