Was es bedeutet, wenn der Mond in der Astrologie im Stier steht

    Molly Hall ist Astrologin, Tarot-Leserin und Autorin von „Astrology: A Complete Illustrated Guide to the Zodiac“.unser redaktioneller prozess Molly HallAktualisiert am 03. März 2019

    Der Mond gibt den emotionalen Ton für alle Zeichen vor, während er sich durch den Tierkreis bewegt. Es bewegt sich alle 2 1/2 Tage durch ein anderes Zeichen. Sie können mit diesem Rhythmus arbeiten, um „mit dem Strom zu schwimmen“ des Mondes. Indem Sie wissen, wo sich Ihr Mond in Bezug auf Ihr Zeichen befindet, können Sie Informationen über die allgemeinen Emotionen erhalten, die Sie erwarten können. Um Ihr Mondzeichen herauszufinden, müssen Sie Ihr Geburtsdatum, Ihre Geburtszeit und Ihren Geburtsort kennen.

    Wenn Sie mit dem Mond im Stier geboren wurden, werden Sie höchstwahrscheinlich eine ruhige, gleichmäßige, stetige und sanfte Stimmung haben. Der Mond ist erhaben in Stier .

    Spielen Sie Ihre Stärken aus

    Der Mond im Stier passt einfach. Sie können barfuß gehen, in der Sonne schmachten oder den Genuss eines besonders schmackhaften Essens in Anspruch nehmen. Es ist einfacher, das Gewicht dessen, was Sie sind, auf der Erde zu spüren, anstatt nur „in Ihrem Kopf“ zu sein. Diese Kombination aus Mond und Zeichen ist ein großartiger Indikator dafür, dass Sie sich um praktische Angelegenheiten kümmern können, da Ihre beiden Hände bereit sind, sich einzugraben.





    Im Allgemeinen sind Menschen, die mit dem Mond im Stier geboren wurden, sehr romantisch, wenn es um Liebe geht. Ihre Zuneigung ist stark, tief und unerschütterlich. Sie sind sentimental und warm. Die Platzierung des Mondes in diesem Zeichen deutet auf die Fähigkeit hin, sich selbst und ihre eigenen Interessen zu schützen.

    In deinem Körper zu Hause

    Wenn der Mond im Stier steht, ist es einfach, in den Moment zu versinken, im Körper zu sein und die Freuden der fünf Sinne zu genießen. Dieses elementare Erdzeichen bringt deine Fähigkeit hervor, im irdischen Leben zu schwelgen. In gemütlicher Atmosphäre eine träge Intimität zu genießen, klingt nach dem perfekten Tag. Stier ist der Langsamläufer des Tierkreises, was bedeutet, dass alles gründlich genossen wird. Das könnte bedeuten, wenn der Mond drin ist Stier für dich , dass man tiefe Freude am Tanzen hat und den Groove der Musik wirklich spürt. Es kann auch bedeuten, dass Sie es lieben, tief zu entspannen und eine Nachmittags-Siesta einzulegen.



    Langsam und stetig

    Die geerdete Natur des Stiers ermöglicht es Ihnen, sich auf eine Sache zu konzentrieren. Seine allgemeine Qualität ist a festes Zeichen, Das heißt, es inspiriert Sie, sich voll und ganz auf etwas einzulassen, es zu konkretisieren. Die Stier-Energie hilft Ihnen, Ihr natürliches Talent zu entdecken. Vielleicht fällt es Ihnen leicht, Ihr Handwerk oder Hobby auszuüben. Sie können in die Zone der Arbeit einsteigen und Freude daran haben, echte Fortschritte zu machen. Sie sind wahrscheinlich ausgezeichnet darin, in einem Studio zu arbeiten oder ein Musikinstrument zu spielen. Ihre Geduld ermöglicht es Ihnen, Ihre Träume zu entdecken.

    Lieblingsaktivitäten unter dem Stiermond

    Wenn Sie unter einem Stiermond geboren wurden, können Sie einige der folgenden Aktivitäten genießen: Massagen geben und erhalten; Backen und Kochen; Singen oder Tanzen; Gartenarbeit; Gebäudestrukturen; Überlegen Sie die Schritte eines Plans, experimentieren Sie mit der Aromatherapie zu Hause, dehnen Sie (insbesondere den Nacken), probieren Sie neue Lebensmittel, Früchte, Zubereitungen, Cocktails und Gerichte aus; Herstellung von Töpferwaren oder Skulpturen; und Klangtherapie.