Wo kann man Räder und Reifen online kaufen

Aktualisiert am 27. Juli 2019

Es gibt viele Websites, die ermäßigte Reifen und Räder versprechen, aber welche soll man wählen? Fragen gibt es zuhauf. Bekommen sie Qualitätsware? Haben sie eine gute Auswahl? Was ist mit dem Kundenservice? Irgendwie schafft ein stationärer Standort viel mehr Vertrauen bei den Kunden, aber es gibt einige sehr gute Online-Discounter. Hier ist meine Liste:

TireRack.com: (Vollständige Rezension)

Das Tire Rack ist ein sehr großer Online-Reifen- und Felgen-Discounter. Die Auswahl ist extrem groß und umfasst fast alle Top-Reifenhersteller mit Ausnahme von Nokian. Sie verkaufen sehr viele der beste Aftermarket-Räder auf dem Markt. Andererseits verkaufen sie auch Sport-Editionen .





Die Website von Tire Rack ist leistungsstark und einfach zu bedienen. Die Autoauswahl, die die richtigen Räder und Reifen für ein bestimmtes Jahr, eine bestimmte Marke und ein bestimmtes Automodell auflistet, ist eine der besten in der Branche. Vergleichskäufe werden durch ihre Filtertools und die schiere Menge an Informationen, die sie bieten, gedankenlos leicht gemacht.

Ich arbeite seit vielen Jahren mit Tire Rack zusammen und schätze ihre Auswahl und Preise sehr, aber vor allem schätze ich ihren Kundenservice, der absolut unübertroffen ist. Ich rate Kunden, die online nach Reifen suchen, sich immer zuerst bei Tire Rack umzusehen, denn auch wenn sie dort nicht kaufen, wird Tyre Rack ihnen die beste Beratung geben, sowohl online als auch telefonisch. Die freundlichen Mitarbeiter dort sind Experten für Empfehlungen und Ausstattungsfragen. Sie machen den Umgang mit gelegentlich defekten oder unrunden Reifen extrem einfach und schmerzlos und ersetzen solche Reifen mit einem Minimum an Unternehmensobstruktionismus.



Rabatt reifen direkt:

Wenn Sie es bei Tire Rack nicht bekommen, ist DTD oft die beste zweite Wahl. Die Online-Präsenz von Discount Tire verkauft viele der günstigeren Reifen und Räder, die Tire Rack nicht anbietet. Die Website von DTD ist nicht ganz so einfach und umfangreich wie die von Tire Rack, aber ihre Mitarbeiter sind hilfsbereit und sehr freundlich, und ihre Preise sind ausgezeichnet. Sie führen weniger Winterreifen als Tire Rack, aber Sie können gelegentlich großartige Reifen zu niedrigeren als den üblichen Preisen finden.

1010Reifen.com:



Ich habe 1010 Tires bei der Recherche für diesen Artikel entdeckt und bin schon ziemlich beeindruckt. Ihre Website ist ausgezeichnet, mit guter technischer Beratung, a Reifengrößenrechner , und sogar einen Offset-Rechner, den ich auf anderen Seiten noch nicht gesehen habe.

Eine nachdenkliche Note ist der Will These Fit? Schaltfläche, die beim Durchsuchen von Reifen auf der Seite angezeigt wird und die Autofinder-Anwendung aufruft. Leider konnte ich beim Ausprobieren überhaupt keine Reifen für mein Auto finden, und ich musste zurückgehen und mein Auto durchsuchen Reifengröße .

Sie haben eine große Auswahl an Rädern und Reifen, die erstklassige Hersteller mit einigen sehr respektablen kleineren Marken kombinieren, und ihre Preise sind ausgezeichnet. Sie haben auch eine Auswahl an Winterrädern, mit einigen Stahl- und einigen robusten (vermutlich, hoffentlich) kostengünstigen Leichtmetallrädern, die speziell für das Fahren im Winter ausgewählt wurden. Ich weiß nicht viel über Sacchi- oder Tourenräder, aber ich kann hoffen, dass sie der wirklich guten Idee gerecht werden.

TireBuyer.com: (Vollständige Rezension)

TireBuyer hat vor kurzem ihre gesamte Website überarbeitet und ich habe sie mir vor kurzem ein zweites Mal angesehen. Der Wechsel hat ihnen gut getan. Eine freundliche und einfach zu bedienende Seite mit einer ziemlich guten Auswahl an Rädern und Reifen.

TireMonkey.com:

Die Website von TireMonkey präsentiert Ihnen sofort die Autofinder-Anwendung und bietet keine Möglichkeit, Reifen nach Marken zu durchsuchen. Ihre Filtertools bieten eine einfache Möglichkeit, alle Winterreifen für Ihr Auto anzuzeigen, aber dann ist ihre Winterreifenauswahl fast nicht vorhanden.