Frau wird viral, weil sie versucht, ihren elektrischen Tesla mit Benzin zu füllen, und die Reaktionen sind sehr komisch

Frau gefilmt Tesla mit Gasreaktionen füllen

Pixabay


Ich bin mir zwar zu 100 Prozent sicher, dass diese Frau nicht die erste Person ist, die jemals an einer Tankstelle anfährt und versucht, ihr Elektroauto zu betanken, aber sie ist die erste Person, die ich jemals gesehen habe.

In dem Video, das aus offensichtlichen Gründen viral geworden ist, sieht man eine Frau, die ein Tesla Model S fuhr (und dies offensichtlich nicht regelmäßig tut), auf der Suche nach der Stelle, an der die Gasdüse außen am Auto angebracht werden soll , schaute in den Kofferraum, überprüfte das Innere nach … etwas und versuchte mit ihrem Telefon herauszufinden, wie man Benzin ins Auto füllte. Die ganze Zeit über, während die beiden Jungs zuschauten und filmten, bis sie die Hölle losgingen, bevor sie ihr endlich das Problem aufzeigten – etwas, das sie anscheinend fast genauso amüsant fand wie sie.





Als das Video ins Internet kam, waren die Reaktionen auf ihr Missgeschick natürlich fast so lustig wie das Video selbst.

Einige der besten Reaktionen auf Youtube wurden…



Sie hätte fast die Elektropetrol-Energie erfunden!!

Ich will nicht mehr auf diesem Planeten leben...

Hat meinen Tag absolut gemacht. Das Beste ist, dass sie am Ende immer noch so aussieht, als hätte sie nicht ganz verstanden, was der Typ ihr gesagt hat und was sie zu tun hat.



Ich bin froh, dass sie darüber gelacht und weitergemacht hat. Entweder hat sie das Auto gemietet, ohne zu wissen, dass es Tesla war, oder wusste nicht, dass Tesla elektrisch fährt oder das Auto ihrer Familie.

Vielleicht ist es nicht ihr Auto. Sie hätte gedacht, es sei ein Hybridauto. Es besteht auch die Möglichkeit, dass sie einen harten Tag hat. Wer weiß…

Du lachst also lieber ein paar Minuten, anstatt sie auf einen Fehler aufmerksam zu machen und ihr beizubringen, wie man das Auto tatsächlich benutzt? Sie hätte es als Geschenk bekommen können. Dumm oder nicht, du hättest schneller helfen können Deshalb ist unsere Welt geteilt. Die Leute lachen lieber über andere, anstatt ihnen zu zeigen, wie es geht. Wenn sie einen Unfall hatte, durfte man sie auslachen. Sie wird mit dieser Art von Auto einfach nicht verwendet. Ich habe einmal einen Uber bekommen, der elektrisch war, und konnte den Griff nicht finden. Aber es war anders platziert als das, was ich aus meinem täglichen Leben gewohnt bin. Aber ich habe es gelernt und die Dame hat mich nicht ausgelacht. Allerdings habe ich über mich selbst gelacht.

Auch die Reaktionen auf Twitter waren unterhaltsam.

Ernsthaft.