Frau reagiert darauf, ihren Freund zum ersten Mal ohne tätowiertes Gesicht zu sehen

Kerl vertuscht Tattoos zum ersten Mal

YouTube / Wirklich


Menschen bekommen Tätowierungen aus Tausenden von verschiedenen Gründen. Um zu feiern, dass ihr Team eine Meisterschaft gewonnen hat, für eine Filmrolle , oder einfach weil sie Liebe die Simpsons so verdammt viel.

Ethan ist ein 24-jähriger Mann aus Australien mit einer Leidenschaft für das Tätowieren seines Körpers. Im Alter von 11 Jahren begann er, seinen Körper mit Expandern zu modifizieren und schritt schließlich dazu über, seinen gesamten Körper zu tätowieren.



Ich fand es einfach cool, sagte Ethan zu Truly für ihre Webserie, Transformiert . Ich wollte einfach nicht wie alle anderen aussehen.

Ethan hat so viel Tattoo-Arbeiten an seinem Körper und Gesicht machen lassen, dass er nicht wirklich eine genaue Anzahl von Taten an seinem Körper lokalisieren kann.

Zusätzlich zu all den Tätowierungen hat Ethan Körpermodifikationen, die das Tätowieren des Weißen seiner Augen (WAS?!?!) und das Gabeln seiner Zunge beinhalten.

Ethans Freundin Meg hat Ethan bisher nur mit Tattoos gesehen.

Ethans Tattoos wurden mit Hilfe eines Maskenbildners und über zwei Stunden in einem Schminkstuhl komplett verdeckt. Ethan sah zum ersten Mal seit Jahren sein Gesicht ohne Tattoos und Meg sah zum ersten Mal Ethans Gesicht ohne Tinte.

Als Ethan sich zum ersten Mal ohne seine markante Körperkunst im Spiegel sieht, ist er ziemlich platt, merkt aber fast sofort, dass ihm sein tätowiertes Gesicht viel besser gefällt.

Aber wie wird Meg reagieren?

Glücklicherweise mag Meg ihren Freund mit dem tätowierten Gesicht viel besser, auch wenn sie Ethan mit gereinigtem Gesicht mochte, kann er jetzt wirklich wenig dagegen tun.

Die Leute sehen es so an, als ob ich tätowiert und modifiziert werde, hat eine tiefere Bedeutung als es wirklich ist, sagte er vor seiner Transformation. Am Ende des Tages mache ich das alles mit meinem Körper, weil ich denke, dass er cool aussieht, und das ist so ziemlich das Endergebnis.

[über Wirklich ]