Wrestling-Geheimnisse aufgedeckt

    Eric Cohen ist ein Sportjournalist, der sich auf Pro Wrestling konzentriert. Er ist Gast bei Wrestling-Diskussionen im BBC Radio und Sirius Hardcore Sports Radio.unser redaktioneller prozess Eric CohenAktualisiert am 10. August 2018

    Genau wie Magie ist die Welt des Wrestlings sehr geheimnisvoll. Jahrzehntelang sprachen die Ringer in ihrer eigenen Sprache, um das Geheimnis ihres Sports am Leben zu erhalten. Noch vor zwei Jahrzehnten John Stossel wurde zusammengeschlagen, weil er es gewagt hatte, einen Wrestler zu fragen, ob Wrestling echt sei. Heute ist das Geheimnis aus dem Sack.

    Gefälscht oder echt?

    Wrestling ist genauso fake wie Vom Winde verweht , jedes Shakespeare-Stück und von der Kritik gefeierte Fernsehsendungen wie Die Sopranistinnen und Der westliche Flügel . Der einzige Unterschied zwischen einem Profi-Wrestler und Al Pacino besteht darin, dass Al viele Chancen hat, eine Szene zu treffen, während die ganze Welt seinen Fehler sieht, wenn ein Wrestler es vermasselt.

    Warum verlieren?

    Warum sollte ein Wrestler verlieren, da die größeren Stars mehr Geld verdienen? Aus dem gleichen Grund, aus dem ein Schauspieler zustimmt, von Tony Soprano beschnitten zu werden. Es ist, was das Drehbuch verlangt und sie sind professionell. Wenn ein Wrestler beschloss, sich selbstständig zu machen, würde er sehr schnell arbeitslos werden.





    Werden die Wrestler verletzt?

    Die Kunstform, an der Wrestler teilnehmen, ist sehr gefährlich und hat sogar zum Tod für diejenigen geführt, die im Ring einen Fehler gemacht haben. Während ein WWE-Wrestler seinen Gegner niemals absichtlich verletzen würde, passieren Unfälle. Es ist sehr selten, dass ein Wrestler seine Karriere beendet, ohne sich zu einem bestimmten Zeitpunkt seiner Karriere ernsthaft zu verletzen. Manchmal erlaubt es die physische Natur des Sports den Autoren jedoch, eine vorgetäuschte Verletzung zu erzeugen. Auch wenn sie sich nicht verletzen, ist der Sport körperlich sehr anspruchsvoll und die ständige Wiederholung und das Reisen fordern die Ringer körperlich sehr.

    Blut: Echt oder gefälscht?

    Jedes Blut, das Sie sehen, ist wahrscheinlich echt. Es wird normalerweise von einem Ringer mit einer Klinge auf der Stirn erstellt. Unfälle passieren jedoch und manchmal wird das Blut im Gesicht eines Ringers durch einen legitimen Schuss ins Gesicht verursacht. Soweit das Blut, das ein Ringer aufgrund einer inneren Verletzung ausspuckt, das wird durch eine Blutkapsel erzeugt. Entgegen der landläufigen Meinung wird Ketchup in der WWE nicht verwendet.



    Leistungsverbesserungen

    Es wäre naiv zu glauben, dass einige Leute auf der Liste etwas nicht nehmen. Da es keine zuverlässigen Tests für Wachstumshormone gibt, basiert dieser Aspekt der WWE Wellness Policy sowie jedes andere Testprogramm jeder anderen Sportart wirklich auf dem Ehrensystem und wir alle wissen, dass Betrüger keine Ehre haben. Leider leben wir in einer Zeit, in der jeder schuldig ist, bis seine Unschuld bewiesen ist, und es derzeit keine Möglichkeit gibt, seine Unschuld zu beweisen. Dies ist nicht nur ein WWE-Problem, das ist ein Problem, mit dem jeder andere Sport konfrontiert ist. Im Gegensatz zu den anderen Sportarten gibt es keinen wirklichen Wettbewerbsvorteil zu nehmen Steroide . Ein besserer Körperbau kann jedoch zu einem besseren Schub für einen Ringer führen.

    Freunde und Familie

    Es stimmt: Manchmal werden beim Wrestling Beziehungen vorgetäuscht, um der Geschichte eines Wrestlers einen Schub zu geben oder ein Familiendrama zu kreieren. Wrestling kann jedoch eine Familienangelegenheit sein und einige Wrestler sind wirklich im wirklichen Leben verbunden .

    Sind Schiedsrichter dabei?

    Im Gegensatz zu Schiedsrichtern in anderen Sportarten sind die Schiedsrichter im Ringen ein Teil der Show. Ihre Inkompetenz wird genutzt, um einem Spiel zusätzliche Dramatik zu verleihen. Der Wrestler wird nicht nur durch einen Streifschlag bewusstlos geschlagen und erwacht, nachdem der Bösewicht betrogen hat, sondern wird auch verwendet, um mit den Wrestlern zu kommunizieren. Sie haben ein Ohrstück, das mit jemandem im Hintergrund kommuniziert und ihnen ermöglicht, zu wissen, wann ein Spiel enden sollte, ob sich das Ende eines Spiels ändern sollte und alles andere, was ihnen mitgeteilt werden muss. Der Ringrichter kommuniziert auch mit den Ringern. Sie geben Informationen an andere Ringer weiter, wenn ihr Gegner verletzt ist und geben die Klinge manchmal an einen Ringer weiter, mit dem sie sich selbst schneiden.



    Das Schicksal des ultimativen Kriegers

    Tragischerweise sind viele Wrestler vor ihrer Zeit gestorben. Wenn ein Wrestler aus dem Fernsehen verschwindet, neigen die Leute dazu, das Schlimmste anzunehmen. Paul Orndorff und der Ultimate Warrior sind die beiden bekanntesten Beispiele für Wrestler, die angeblich vor ihrer Zeit tot sind.

    Leider verstarb 2014 der Ultimate Warrior.

    Mehrere Wrestler, die die gleiche Rolle spielen

    In der Geschichte des Wrestlings ist es nicht ungewöhnlich, dass mehrere Männer den gleichen Charakter dargestellt haben, insbesondere wenn sie eine Maske tragen oder ihr Gesicht bemalt haben. Sogar Kiss hat mit einem falschen Ace Frehley und Peter Chris getourt. In den Fällen des Ultimate Warrior, des Undertaker und Kane sind jedoch die Männer, die diese Charaktere ursprünglich gespielt haben, die einzigen Männer, die sie gespielt haben. Es gab Abzocke ihrer Spielereien und manchmal gab es als Teil einer Handlung einen falschen Undertaker oder Kane, aber in diesen Fällen wurde der Nachahmer immer enthüllt. Am meisten berühmter Ringer In der WWE-Geschichte wurde Doink der Clown von mehreren Personen porträtiert.

    Ist Vince McMahon ein Milliardär?

    Die WWE ist ein börsennotiertes Unternehmen. Vince McMahon ist CEO und Vorsitzender des Board of Directors. Er besitzt nicht 100 % des Unternehmens – dessen Marktkapitalisierung normalerweise im Bereich von 1 Milliarde US-Dollar liegt – Sie können also Aktien des Unternehmens kaufen und Teilhaber werden!

    Wenn jedoch Linda McMahon Als sie für den Senat kandidierte, musste sie ein Formular zur Offenlegung der Finanzen einreichen. Basierend auf einer Analyse dieser Aussage wurde gefolgert, dass Vince und Linda einen Wert zwischen 850 Millionen US-Dollar und 1,1 Milliarden US-Dollar haben.